Geflügelgerichte
Zurück zur Startseite

Thema Kettenkochen  Eigene Erfahrungen - Beispiele

Erst Hühnersuppe, dann Hühnerfrikasse

 Erst Hühnersuppe, dann Hühnerfrikasse    nach oben

  1. Tag Reine Hühnersuppe frisch kochen mit Suppengrün, Spargel, Erbsen, Champignons, dazu Reis oder Brot.
  2. Tag weißes Hühnfrikassee daurausmachen indem man die Suppe etwas andickt. Reis dazu als Beilage.
  3. Tag Curryhuhn. das Frikassee einfach gut mir Currypulver würzen  und Safran zugeben bis es eine schöne Gebe farbe annimmt und Paparikastreifen dazugeben. Es passt Reis und Brot als Beilage dazu.

Siehe auch unter:

Rezeptelinks

nach oben